Unterricht

ssar-1437-2

Der Unterricht an unserer Schule orientiert sich an den Rahmenplänen der Stadt Hamburg sowie an unseren schulinternen Curricula.

Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schülern auf ihre bestmöglichen Abschlüsse vorzubereiten und ihnen zu ermöglichen, wichtige Schlüsselqualifikationen für das weitere Lernen nach ihrer Schulzeit zu erwerben. Dazu gehört u.a. die Förderung der Selbstständigkeit genauso wie die Entfaltung des Verantwortungsgefühls und die Teamfähigkeit.

Um dieses Ziel zu erreichen, muss Unterricht in einer konstruktiven Lern- und Arbeitsatmosphäre stattfinden. Dazu gehört nicht nur eine schülergerechte Klassenraumgestaltung, sondern auch die Gestaltung von Unterricht, die von unterschiedlichen Unterrichts- und Organisationsformen gekennzeichnet ist. Offene Arbeitsformen wechseln sich hier mit Instruktionsphasen ab, in den verschiedenen Arbeitsphasen regt die Team- oder Gruppenarbeit zum selbstständigen und selbsttätigen Lernen an.  Den Schülerinnen und Schülern stehen umfangreiche Freiarbeitsmaterialien, genauso wie entsprechende Schulbücher mit Arbeitsheften zur Verfügung. Unterbrochen werden die Unterrichtsstunden durch kleine Bewegungssequenzen. Im Rahmen der „Bewegten Schule“ bieten Bewegungsanlässe den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich von einer sitzenden Tätigkeit zu erholen.